Unsere Öffnungszeiten

Mo - Fr 09:00 - 13:00 Uhr + 14:00 - 18:00 Uhr
Sa 09:00 - 13:00 Uhr

0571 - 54713
0160 97 81 55 26

Wuxal Hortensiendünger

Hortensien

Ein spezial Dünger für Hortensien und Moorbeetpflanzen. Seine spezielle Rezeptur sorgt dafür, das Blaue Hortensien wieder blau werden und Weiße Hortensien weiß bleiben. Der Dünger säuert den Boden, was für Rhododendron und Azaleen von großem Nutzen ist. Auch diese Pflanzen erfreuen sich über eine Düngergabe mit Wuxal. Gerde im Frühling, wo die Blüte erscheint und danach die neuen Triebe und Knospen sprießen sollen, ist es wichtig, dass die Pflanzen mit allen Nährstoffen versorgt werden. Gießen und Düngen in einem Arbeitsschritt, das ist doch klasse. Bei den Hortensien ist es sehr wichtig, dass sie schon früh mit dem Wuxal Hortensiendünger genährt werden, damit sie eine volle und reiche Blütenpracht entwickeln.

Dieser Dünger kann auch über das Blatt gesprüht werden, dabei sollte man aber beachten, dass bei Hortensien nicht über die Blüte gedüngt wird. Da sie sehr empfindlich ist und gleich Verbrennungen stattfinden können. 

 

Eine Blattdüngung sollte immer mit Bedacht geschehen. Denn es können die Blätter verbrennen. Um dieses zu vermeiden, sollten folgende Kriterien eingehalten werden: Achten Sie bitte darauf, dass die Sonneneinstrahlung nicht zu stark ist. Am besten düngt man über das Blatt am frühen Morgen. Da steht die Sonne noch nicht so hoch. Am Abend kommt der Tau dazu und der Dünger könnte abgewaschen werden. Die Lösung sollte auf jeden Fall schwächer sein als beim Gießen. Maximal 5 bis 10 ml auf 10 L Wasser. Lieber einmal öfter sprühen, als die Blätter verbrennen. 

Hersteller: © Hauert MANNA Düngerwerke GmbH

Wenn Sie mehr Information zum Wuxal Hortensiendünger wissen wollen, können Sie bei dem Hersteller auf der Internet Seite schauen. Einen Link finden sie unten